Grashüpfergruppe
Bärengruppe
Mäusegruppe

FIT KID-Zertifizierung

In den ersten Lebensjahren stellt neben der Familie auch die Kindertagesstätte (Kita) ein zentrales Lebensumfeld der Kinder dar. Im Rahmen einer Erziehungspartnerschaft sind Eltern und Kita gemeinsam gefordert, den Kindern einen gesundheitsfördernden Lebensstil zu vermitteln und die Bildung von Alltagskompetenzen zu fördern. Ein wesentlicher Bestandteil einer gesundheitsfördernden Lebensweise ist das regelmäßige Angebot ausgewogener Mahlzeiten sowie das gemeinsame Essen. Eine vollwertige Verpflegung und die Qualität der Ernährung beeinflussen die körperliche und geistige Entwicklung bei Kindern und sind somit elementare Bestandteile der Gesundheitsförderung. In unserer Kita „Der Regenbogen“ bieten wir daher eine Verpflegung an, die den aktuellen Erkenntnissen der Ernährungswissenschaften entspricht, in dem wir den „DGE-Qualitätsstandard für die Verpflegung in Tageseinrichtungen für Kinder“ in die Praxis umsetzen. Dies wird dokumentiert durch die FIT KID-Zertifizierung, mit der wir von der Deutschen Gesellschaft für Ernährung e. V. (DGE) ausgezeichnet worden sind. Das zertifizierte Angebot wird mit dem rechts dargestellten Logo gekennzeichnet.

Damit sind wird zur Zeit (Mai 2016) die einzige Kita im Rheinisch Bergischen Kreis und eine von 11 Kitas in NRW, die die FIT KID-Zertifizierung erhalten haben.

Basis der Zertifizierung ist der „DGE-Qualitätsstandard für die Verpflegung in Tageseinrichtungen für Kinder“. Doch was bedeutet das konkret für Ihre Kinder bzw. die Verpflegung Ihrer Kinder? Mit der erfolgreich bestandenen FIT KID-Zertifizierung wird sichergestellt, dass das Essen Ihrer Kinder nach den aktuellen Erkenntnissen der Ernährungswissenschaft zusammengestellt wird. Insgesamt werden drei Qualitätsbereiche „Lebensmittel“, „Speisenplanung & –herstellung“ und „Lebenswelt“ überprüft. Hier einige Beispiele für den Qualitätsbereich "Lebensmittel" in der Mittagsverpflegung. Die Angaben beziehen sich auf 20 Verpflegungstage:

Im Qualitätsbereich "Speisenplanung & -herstellung" wird u.a. auf eine fettarme und nährstoffschonende Zubereitung geachtet, frittierte und/oder panierte Produkte werden maximal 4 x innerhalb von 20 Verpflegungstagen angeboten, Zucker und Jodsalz werden sparsam eingesetzt, frische oder tiefgekühlte Kräuter werden zum Würzen bevorzugt. Von Bedeutung ist zudem ein saisonales Angebot an Lebensmitteln, die Berücksichtigung kulturspezifischer und regionaler Essgewohnheiten sowie religiöser Aspekte.

Für den Qualitätsbereich "Lebenswelt" sind ebenfalls Überprüfungskriterien festgelegt: wichtig ist z. B. ein heller, ausreichend großer und ansprechend gestalteter Speisenbereich, festgelegte Essenszeiten, sowie Informationen für die Eltern zum Ernährungskonzept der Kita.

Durch jährliche Audits/Überprüfungen wird die Qualität langfristig gesichert.

Alle oben dargestellten Elemente zur gesunden Ernährung und zur Lebenswelt findet Ihr Kind in unserer Kita „Der Regenbogen“ – das wurde durch die Zertifizierung eindrucksvoll bestätigt. Bei uns wird Ihr Kind zum FIT KID!

Für weitere Informationen klicken Sie bitte auf folgenden Link:

>> FIT KID – Die Gesund-Essen-Aktion für Kitas

top

Öffnungszeiten:
von Montag bis Freitag
7.30 Uhr - 16.30 Uhr