Leev Jecken,

pĂŒnktlich zom 11.11. wolle M’r och em Regenbogen d’r Beginn d’r nĂ€rrischen Zick inlĂ€uten un uns Kinderdreigestirn vorstellen un Üch d’r Artikel us d’r heutijen Uusjabe des Kölsche Stadt Anzeijers nit vĂŒrenthalten.

Brauchtumspflege weed zick jeher en uns Kita jroß geschrieben un allt zick mehrere Johre es et Tradition em Regenbogen dat et och en Kinderdreigestirn jit.

Unger dĂ€m Motto „M’r fördern PĂ€nz“ weede Prinz Ben, Boor Miran un Jungfrau Thessa als Kinderdreigestirn no erstmalig och dat SĂŒlztal rejeere.

M’r freue uns op en spannende un spaßige Session!

3 mol Regenbogen Alaaf, Alaaf, Alaaf

P.S. M’r söke noch Sponsoren, de uns jeckes Vörhan unterstĂŒtzen. Weitere Infos dozo jit et Unger info@derregenbogen.net

 

Copyright: Hannah ZĂŒckler/Zuckermomente

Übersetzung fĂŒr Immis:

Liebe Jecken,

pĂŒnktlich zum 11.11. wollen wir auch im Regenbogen den Beginn der nĂ€rrischen Zeit einlĂ€uten und unser Kinderdreigestirn vorstellen und Euch den Artikel aus der heutigen Ausgabe des Kölner Stadt Anzeigers nicht vorenthalten.

Brauchtumspflege wird seit jeher in unserer Kita groß geschrieben und bereits seit mehreren Jahren ist es Tradition im Regenbogen dass es auch ein Kinderdreigestirn gibt.

Unter dem Motto „Wir fördern Kinder“ werden Prinz Ben, Bauer Miran und Jungfrau Thessa als Kinderdreigestirn nun erstmalig auch das SĂŒlztal regieren.

Wir freuen uns auf eine spannende und spaßige Session!

3 mal Regenbogen Alaaf, Alaaf, Alaaf

P.S. Wir suchen noch Sponsoren, die unser jeckes Vorhaben unterstĂŒtzen. Weitere Infos dazu gibt es unter info@derregenbogen.net

Empfohlene BeitrÀge